Kravanja steigt erneut in den Sattel

Radtour durch die Mitte Castrop-Rauxels

Am Sonntag, den 23. August, plant der SPD-Ortsverein Nobelbahn/Rauxel gemeinsam mit dem SPD-Stadtverband seine zweite Fahrrad-Sommertour durch die Mitte von Castrop-Rauxels. Startpunkt ist um 10 Uhr vor der Forumgastronomie am Rathaus. Enden wird die Tour nach ca. 20 km mit einem gemütlichen Grillen beim Kleingartenverein Süd an der Bahnhofstraße .

„Genauso wie die Südtour handelt es sich auch hier um eine politische Fahrradtour, das heißt wir werden uns mit politisch interessanten Themen innerhalb der Mitte von Castrop-Rauxel beschäftigen“, erklärt SPD-Bürgermeisterkandidat Rajko Kravanja.

Gleichzeitig radelt die Gruppe diesmal auch im Wege des Stadtradelns für den guten Zweck. Das „Stadtradeln“ ist eine Initiative des Klima-Bündnisses. In der Zeit vom 17. August bis zum 06. September können Castrop-Rauxeler Bürgerinnen und Bürger für ihre Stadt Radkilometer sammeln. Weitere Informationen gibt es unter www.stadtradeln.de.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, die Gruppe zu begleiten.

Diesen Beitrag teilen

Hinterlasse einen Kommentar