Corona-Update 18.04.2020

#Corona #Update #Schule #Schulpflicht #Merklinde #Herforst #GlückAuf #BürgerbüroRegeln

Nach zwei Tagen Schulupdates, Beantwortung von ganz vielen Fragen, heute nur ein kleiner Block Schule – aber dafür sehr wichtig! Der Rest folgt morgen…

Ansonsten, auch mal wieder was anderes 😉 Ich hoffe, dass ihr das Wetter genießen und euch für die kommende Arbeitswoche erholen konntet. Bei mir war heute Hausrenovierung angesagt – auch mal was anderes!

Zahlen für heute:
Castrop-Rauxel 73 Infizierte (Vortag 71) und 57 (Vortag 57) Gesundete
Kreis RE 834 Infizierte (Vortag 794) 520 Gesundete (Vortag 500), 11 (Vortag 7) Verstorbene
Regierungsbezirk Münster 4.651 Infizierte (Vortag 4.559) 2.887 Gesundete (2.768 Vortag), 126 Verstorbene (Vortag 115)

#Schule
Mit der heutigen Schulmail (18:17 Uhr) kamen auch weitergehende Informationen des Schulministeriums. Entgegen der pauschalen Ankündigung der Ministerin, sind nur die Vorbereitungen auf das Abitur freiwillig. Für ALLE ANDEREN GILT DIE SCHULPFLICHT ab dem 23.04.2020.

#Merklinde #Herforst #Freundschaft
Der Löschzug Merklinde fährt seit Jahrzehnten regelmäßig nach Herforst, wodurch im Laufe der Jahre sind viele Freundschaften entstanden sind. Ich finde eine tolle Geste der Freunde aus Herforst! Ein herzliches Glück Auf an den Musikverein Herforst 1933 e.V. aus Castrop-Rauxel!

Das Steigerlied für unsere Freunde aus Castrop-Rauxel

In Verbundenheit mit unseren Freunden aus Castrop-Rauxel widmen wir unsere dieswöchige Teilnahme an der Aktion „Musik am Fenster“ der Feuerwehr Castrop-Rauxel – Löschzug 5 Merklinde. Als Erinnerung an euer letztes Oktoberfest und an all unsere tollen Zusammenkünfte in Castrop und Herforst haben wir das Steigerlied für euch aufgenommen. Wir wünschen euch und euren Familien alles Liebe und Gesundheit und wir freuen uns auf ein Wiedersehen! ❤️

Gepostet von Musikverein Herforst 1933 e.V. am Dienstag, 14. April 2020

#BürgerbüroRegeln
Ab nächste Woche geht’s wieder im Bürgerbüro los. Dafür mussten wir jedoch ein paar Regeln aufstellen. Danke an die Kolleg*innen, die sich auch wieder freuen, wenn es losgeht.

Die Bereits gebuchte Termine werden ab dem 20.04.2020 bearbeitet, doch die Online-Terminbuchung bleibt bis auf weiteres noch eingestellt (wir arbeiten erstmal die stornierten Termine ab)

Die stornierte Termine werden von uns per E-Mail angeschrieben oder angerufen (sofern Daten hinterlegt wurden) mit der Bitte sich schnellstmöglich mit uns in Verbindung zu setzen zwecks Vereinbarung eines neuen Termins.

Termine können ausschließlich telefonisch vereinbart werden unter der Rufnummer 02305 106-2333.

Es gibt bis auf weiteres keine offenen Sprechzeiten mehr; ausschließlich Termine werden bearbeitet.

Ausweisabholungen sind bis auf weiteres ausschließlich mittwochs in der Zeit von 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr sowie von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr möglich, dafür müssen keine Termine gemacht werden, sondern einfach am Eingang B melden.

Diesen Beitrag teilen