Über mich

Ich bin in Castrop-Rauxel geboren und aufgewachsen. Mein Abitur habe ich am Ernst-Barlach-Gymnasium gemacht, wo ich zugleich Schülersprecher war. Danach habe ich eine Ausbildung zum Fachinformatiker gemacht. In diesem Beruf arbeitete ich vor meiner Wahl in leitender Funktion in einer IT-Firma, die vor allem für IT-Sicherheit in mittelständischen Unternehmen sorgt.

Ich bin 41 Jahre alt, verheiratet, habe zwei Kinder (1) und (3) und habe nicht nur meinen Wohnsitz in unserer schönen Stadt, sondern auch meinen Lebensmittelpunkt.   

Vor meiner Wahl 2015 habe ich neben meinem Beruf 15 Jahre lang ehrenamtlich Kommunalpolitik gemacht. Zunächst als Sachkundiger Bürger in verschiedenen Ausschüssen und dann als Mitglied des Stadtrates. Ich war bis zu meiner Wahl sowohl Partei- als auch Fraktionsvorsitzender der SPD in Castrop-Rauxel. Darüber hinaus bin ich Mitglied in der Gewerkschaft GEW und in zahlreichen Vereinen und Verbänden. Ich stehe für ein soziales Castrop-Rauxel, in dem der Mensch im Mittelpunkt steht.

Wenn ich gerade mal nicht Politik mache, verbringe ich gerne Zeit mit meiner Familie. Gut entspannen kann ich mich beim Sport oder mit einem guten Buch, auch wenn die Zeit äußerst knapp dafür geworden ist. Außerdem reisen wir mit der Familie gerne und entecken viel – das können andere Länder und Kulturen sein, aber auch die Industriekultur im Ruhrgebiet.

Diese Seite teilen

Hinterlasse einen Kommentar