Mehr MITEINANDER statt „PEGIDA“!

Mehr MITEINANDER statt „PEGIDA“!

Anlässlich der zahlreichen Protestbewegungen wie PEGIDA, HOGESA und ähnlichen zeigt sich der Castrop-Rauxeler SPD-Vorsitzende und Bürgermeisterkandidat Rajko Kravanja besorgt: „Veranstalter dieser Bewegungen bedienen sich diffuser Ängste der Bevölkerung und nutzen sie für ihre perfiden Interessen. Die Organisatoren kommen zum größten Teil aus dem rechten Lager“, so Kravanja. Der Politik dürfe es nicht egal sein, wenn Bürger, teils aus der Mitte der Gesellschaft, ihre einzige Zuflucht in Veranstaltungen dieser Art sehen.

Weiterlesen